Online Beratung Kinderwunsch und Frauengesundheit

Online Beratung Kinderwunsch und Frauengesundheit

Liebe Patientinnen, liebe Frauen

Ich bin auch telefonisch und online für Sie da. Vereinbaren Sie einfach online  Telefontermine! 

Für die Online Beratung Kinderwunsch können weiter online Termine gebucht werden.

Auch bei  Ihrer Gesundheit als Frau, kann ich Sie gern telefonisch oder über Skype unterstützen.

Neupatientinnen sind herzlich willkommen!

Schauen Sie auch gern auf meine Angebot für eine antivirale Teemischung für Sie, Ihre Familie oder speziell für einen Angehörigen in der Risikogruppe.

Sobald sich hoffentlich die Lage bald wieder normalisiert, begrüße ich Sie gern wieder in meiner Praxis.

Die nächsten Praxistermine können  ab dem 20. Mai 2020 online vereinbart werden.

Ihren Tee weitertrinken, stärkt Ihr Immunsystem!

Trinken Sie auf jeden Fall weiter Ihren Tee!

Schauen Sie einfach mal auf die Rezeptur auf der Rückseite der Verpackung, ob Ihre Teemischung eine der folgenden anti-viralen und Ihre Lunge und Immunsystem stärkende Pflanzen enthält:

  • Melissae, Folia – Melissenblätter (außerdem nervenstärkend)
  • Liquiritiae, Radix – Süßholzwurzel (außerdem entzündungshemmend, verhindert das andocken der Viren an Zellen, erhöht die Anzahl der T-Zellen und lindert somit die Symptomatik und Schwere der Erkrankung).
  • Rhodiolae crenulatae, Radix et Rhizoma – Rosenwurzwurzel (außerdem nervenstärkend, schützt die Lunge)
  • Rhodiolae rosea, Radix – Rosenwurzwurzel(rosea) (außerdem nervenstärkend, schützt die Lunge)
  • Chelidonii, Herba – Schöllkraut (stärkt außerdem die Leber)
  • Millefolii, Herba – Schafgarbenkraut
  • Cisti incani, Herba – Zistrosenkraut
  • Eleutherococci, Radix – Taigawurzel (stärkt außerdem Nerven und Immunsystem)
  • Salviae, Folia – Salbeiblätter
  • Foeniculi amari, Fructus – Fenchelfrüchte (stärkt die Lunge und Schleimhäute)

Falls Ihre Teemischung zu Ende geht oder Sie mehr antivirale und  Ihre Lunge und Immunsystem stärkende Pflanzen in Ihrer Mischung haben möchten, vereinbaren Sie einfach online einen Telefontermin. Die neue Teemischung oder der Top-up (einfach mit Ihrer aktuellen Rezeptur vermischen) wird Ihnen dann von der Apotheke zugesandt.

Vielleicht haben Sie aber auch Angehörige in der Risikogruppe, dann vereinbaren Sie auch gern einen Telefontermin. Dann kann ich gern eine stärkende Teemischung für den Versand in der Apotheke für Ihre Liebsten bestellen. Gerade diese Menschen sollten wir stärken und schützen!

Weitere antivirale Pflanzen

Es gibt noch weitere spezifischere antivirale bzw. anti-influenza Pflanzen, die sich beim SARS-Virus bzw. bei der Gruppe von Corona Viren bewährt haben. Somit auch bei diesem Coronavirus (COVID-19) unterstützend wirken können. Beispielsweise

  • Baikal Helmkraut (Scutellaria baicalensis)
  • Rotwurzelsalbei (Salvia miltiorrhiza)
  • Einjähriger Beifuß (Artemisia annua)

Weitere Maßnahmen

Und hier noch eine Liste von Maßnahmen die Sie, neben den empfohlenen Hygiene- und anderen Vorsichtsmaßnahmen, ergreifen können bzw. einfach weiter tun sollten:

  • Einnahme von hochdosiertem Selen und Zink + Vitamin C und E
  • Einnahme von Heilpilzen: insbesondere Cordyceps, Reishi, Shiitake
  • Cystus Hustenpastillen lutschen, gern auch Hustenpastillen mit Salbei oder Propolis
  • Hustensirup aus Honig und Zwiebeln morgens und abends einnehmen
  • Einnahme von Vitamin D (ideal ein Spiegel von >70)
  • Ausreichend und regelmäßig Trinken
  • Gesunde, hochwertige, lebendige Nahrung
  • Reduzierung von Milchprodukten, Zucker und Gluten
  • Viel Bewegung an der frischen Luft
  • Mediation und Yoga
  • Für Inhalation oder Luftbefeuchter sind ätherische Öle von Thymian, Eukalyptus, Lavendel, Rosmarin, Salbei empfehlenswert.
  • Heißgetränk aus frischen Ingwer und Kurkuma

Hier finden Sie noch weitere TippsAntiviraler Schutz für ihre Familie

Unterstützen Sie bitte auch weiter die kleinen Geschäfte und Unternehmen!

Oftmals kann man auch telefonisch oder online bestellen. Und sich dann die Sachen zusenden lassen oder unter bestimmten Sicherheitsvorkehrungen jetzt oder später abholen.

Ich gehe bzw. bestelle heute noch bei meinem Lieblingsbuchladen und Lieblingsblumenladen, um für Umsatz zu sorgen, da ich möchte, dass beide auch noch in ein paar Monaten mein Leben bereichern.

Bleiben Sie gesund und froh!

In Dankbarkeit für Ihr Vertrauen und Ihre Treue,

Ihre Iris Lemke, Heilpraktikerin für Frauengesundheit und Kinderwunsch

Wandlitz, 17. März 2020

Quelle: „Pflanzliche Virenkiller – Immunstärkung und natürliche Heilmittel bei schweren und resistenten Virusinfektionen“, Stephen Harrod Buhner, Herba Press (2016)